Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Konferenz in Brig-Glis zum recharge.green-Projekt

12. und 13. November 2013

Wie kann erneuerbare Energie im Einklang mit Natur und Landschaft produziert werden? In Brig-Glis, Alpenstadt des Jahres 2008, stand diese Frage am 12. und 13. November 2013 im Mittelpunkt. An der internationalen Konferenz „Balancing renewable energy and nature in the Alps“ wurden Konflikte und mögliche Lösungen vorgestellt. Die Alpenstädte des Jahres Brig-Glis/CH und Annecy/FR präsentierten je ein Projekt, das ihre BewohnerInnen mit Strom, Trinkwasser und intakter Natur versorgen will.

Weitere Informationen zur Konferenz

Radio-Interview mit der Geschäftsstelle (it)

Testimonial mit Thierry Billet (fr/en), Vizebürgermeister von Annecy und Vorsitzender des Vereins « Alpenstadt des Jahres »

Interview mit Eduard Brogli Stadtschreiber von Brig-Glis und Konsulent des Vereins « Alpenstadt des Jahres » (de)

Fotos

Poster:

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge